China auf der Überholspur

Automobiltechnik-Seminar wieder ein großer Erfolg

Grundfos Machining Industry hielt Ende 2011 ein zweites erfolgreiches Automobiltechnik-Seminar in Asien, nachdem wenige Wochen zuvor eine ähnliche Veranstaltung in Indien stattgefunden hatte. Diesmal fand die zweitägige Veranstaltung für 30 Teilnehmer aus der Automobilindustrie bei Grundfos China im Werk Suzhou bei Shanghai statt.

Unter anderem stand ein Besuch des Werks der Shanghai Automotive Industry Corporation (SAIC) LDV auf dem Programm. Grundfos-Pumpen unterstützen die Produktion in verschiedener Weise, u. a. durch den Einsatz in der Lackiererei, der Klimatisierung und Entwässerung, der Bearbeitung und der Erhöhung des Wasserdrucks.

Ein Experte vom MI Ninth Design & Research Institute schilderte den Seminarteilnehmern die aktuellen Marktbedingungen in der Kfz-Lackierereibranche.

China moves into the fast lane -artikelbillede

Für weitere Informationen oder Anfragen zu künftigen Seminaren in Ihrer Region wenden Sie sich bitte an Ihr örtliches Kompetenzzentrum für die Werkzeugmaschinenbranche.

 

close

Empfehlen

250